Archive for August, 2008

Im wesentlichen Clubmusik im August

Posted in Uncategorized with tags , , , , on August 24, 2008 by fuhlbruegge

Die Playlist:

RVDS – nicht zu Hause – it`s 03
DJ Koze – Let`s Love – IRR
Stimming – The Anger – Liebe Detail
Frivolous – Just Add Irony – Minibar
Phonique featuring Erlend Oye – For the Time being – Dessous 52
Metope – Untitled 1 – Are 3
Ricardo Villalobos – Minimoonstar (Shakleton RMX) – Perlon
Black Sun – Disco Heat – Buddah Records

Im wesentlichen Clubmusik: 26.8.2008 23 Uhr auf http://www.byte.fm

Advertisements

Fliessend Wasser

Posted in Uncategorized with tags , , , , , , on August 22, 2008 by fuhlbruegge

Mein Soundsystem Fliessend Wasser (Richard vdS, Knarf Rellöm (Foto) und ich) wird am 12.9. im Uebel und Gefaehrlich, Hamburg gegen My Private Tokyo antreten. Rahmen ist die immer zu empfehlende Klingtsogut. Anlass ist 6 oder 7 Jahre My Private Tokyo. Seien Sie dabei!

hysterisches Kichern

Posted in Uncategorized with tags , , , on August 9, 2008 by fuhlbruegge

Auf http://www.myspace.com/vocaloidsweetann kann man Ann besuchen. Sie ist eine talentierte Nachwuchssängerin. Am besten gefällt mir ihre Version von Waterloo. Nebenbei ist sie auch das erste Kaufprogramm von dem man sich seine Tracks besingen lassen kann. Mann muss ein bischen genauer hinhören um den Irrwitz zu erfassen – es lohnt sich aber. In nicht allzu ferner Zukunft wir auch das funktionieren.

Konkret interessanter ist, dass die Entwickler von Melodyne jetzt meinen einen gesampelten Akkord in seine Töne zerlegen zu können. Wenn das erstmal richtig funktioniert, wird uns das eine ganze Menge schlechte Musik bescheren (und natürlich ein bischen sehr gute).  Mich interessiert daran, dass – wenn man die Sache theoretisch zu Ende denkt – Klang so etwas wie Public Domain wird. Das hinterlässt bei mir gemischte Gefühle. Ich sehe sie schon in den Werbeagenturen sitzen: “Wir brauchen da so ein bischen was jazziges, du weisst schon Miles Davis, mit einem Sprengsel 80er Noise. Dazu die Melodie von dem Hit neulich, aber natürlich etwas abgewandelt, damit man uns nicht verklagen kann.” Andererseits kann ich es nicht abwarten damit rumzuspielen.

Kolossale Jugend

Posted in Uncategorized with tags , , on August 7, 2008 by fuhlbruegge

Die Erwähnung auf dem fab.schalljugend Blog hat mich darauf gebracht in Sachen meiner alten Band Kolossale Jugend eine Bestandsaufnahme zu machen:

– Es wird innerhalb des nächsten Jahres von allen Mitgliedern neues zu hören geben.

– Die Jugend selbst wird den Plan alle drei Jahre ein Stück aufzunehmen um den Alterungsprozess zu dokumentieren leider nicht einhalten können.

– Die Cds von Heile heile Boches sind ausverkauft. Wir gucken, ob wir noch welche auftreiben können um die dann bei Amazon oder Ebay reinzustellen. Leopard 2 Cds sind am besten über Ebay und dort nicht so teuer zu erhalten. Weiterhin gibt es auf Ebay oft und recht billig die schöne Coverversionenmaxi “Um und bei Kolossale Jugend”. Davon habe ich selber noch einen Karton. Davon abgesehen ist Vinyl leider Mangelware. Das meiste gibts ansonsten auch bei I-Tunes und anderen Downloadshops.

– Das Video:

-Die Webseite: www.kolossalejugend.com

das endlose Thema Studioraum

Posted in Uncategorized with tags , on August 5, 2008 by fuhlbruegge

Ich suche jetzt einen Raum in Hamburg ab Oktober, oder ein bischen später.