Archive for June, 2012

Freiwillige Kunst

Posted in Freiwillige Kunst on June 26, 2012 by fuhlbruegge

Zeiseweg

Oder einfach Gartenbau: Zeiseweg.

Advertisements

Ein Coyote geht immer

Posted in Uncategorized on June 25, 2012 by fuhlbruegge

Hand 11 jetzt im Hanseplatte Vertrieb

Posted in Hand11, OAE, Was ich mache on June 23, 2012 by fuhlbruegge

Die physischen Veröffentlichung meines kleinen Labels Hand 11 gibt es ab sofort über den neugegründeten Hanseplatte Vertrieb. Erste Veröffentlichung, die davon betroffen ist ist das Cut Vinyl des OAE Albums Was ist ihr Beruf. Die CD kommt am 24.8.. Was ist ihr Beruf gibt es natürlich auch im Hanseplatte Shop.

Was ist ihr Beruf

Fürst Mittwoch 4.7. Pudel, Hamburg

Posted in Was ich mache on June 23, 2012 by fuhlbruegge
Knarf Rellöm schreibt mir bzw der Presse:
0407 Fürst Mittwoch DJ Patex & King Fehler präsentieren

Markus Dettmer (Staubgold/Berlin)
MT Dancefloor (Saalschutz/Zürich)
Pascal Fuhlbrügge (Genie/Hamburg)

Zum internationalen Treffen ausserirdischer Roboter im Pudel erwarten wir obige 3 DJs aus 3 verschiedenen Richtungen:
1. Markus Detmer, Labelchef STAUBGOLD, Dub und Experiment
2. MT Dancefloor, von der Zürcher Gruppe SAALSCHUTZ, der laut eigener Aussage ein wenig vom Haudrauf seiner früheren Zeit weg ist und vielseitiger geworden ist, sowie
3. Pascal Fuhlbrügge, der dafür jetzt stumpfer werden will

Anbei ein Photo von Gästen, die schon zugesagt haben

Platten ohne Cover

Posted in Lebende Musiker, Musik Musik Musik on June 19, 2012 by fuhlbruegge

Ich besitze seit mittlerweile Jahrzehnten das sehr unterhaltsame wie spannende Album Sextant von Herbie Hancock auf Vinyl, bloss eben ohne Cover. Und leider ist es nicht dasselbe. Ich glaube, dass das auch das Kernproblem der Abwertung von Musik durch MP3s ist. Ansonsten habe ich ganz und gar nichts gegen MP3s oder andere elektronische Formate.

jettz wollte ich an dieser Stelle gerade noch das Buch “Mati & the Music: 52 Record Covers 1955-2005” empfehlen. Nur um festzustellen, dass Sextant nicht von ihm, sondern von Robert Springett ist.

Will haben

Posted in Uncategorized on June 18, 2012 by fuhlbruegge

Endlich mal gegoogelt

Posted in endlich mal gegoogelt on June 15, 2012 by fuhlbruegge

Trapped in the Closet” is a series of songs by American contemporary R&B singer R. Kelly. The song set consists of 22 whole chapters, which were released from 2005 to 2007. The first five chapters of the set are included on his seventh studio album TP.3 Reloaded, with the first chapter being released as the first single from the album. Written and produced by Kelly, the series tells a story of a one-night stand that sets off a chain of events, which gradually reveals a greater web of lies, sex, and deceit. Musically, all chapters of the song feature the same melodic theme with varying lyrics, relating an ongoing narrative.

Each chapter has its own accompanying music video

Quelle: Wikipedia