Ghosts of Things to come

Ghosts of Things to come

Ghosts of Things to come

Unter diesem Titel eröffnet am 3.4. Timo Schierhorns Soloausstellung in den Räumen der Frappant Galerie in Hamburg Altona. Die Ausstellung ist netterweise wie ein Stück von mir benannt. Und es finden sich dort auch zwei Kollaborationen von Timo mit mir. Wer seine Videos für unter anderem Stella, die Vögel, Tocotronic, Deichkind, und viele andere nicht kennt, dem sei vorab sein Youtube Kanal empfohlen. https://www.youtube.com/user/schmierhook/videos

Timo macht mit einer Selbstverständlichkeit und Leichtigkeit Kunst zu Musikvideo und umgekehrt, ohne das eines von beiden Abstriche machen muss. Hier eines meiner Lieblinge: Und hier ist nochmal Ghosts of Things to come Hey – warum ist denn der Soundcloud Player so gross geraten – ich werde das nie lernen mit dem einbetten.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: